Baufinanzierung Dresden vom Finanzberater vor Ort

Baufinanzierung Dresden - Immobilienfinanzierung Dresden

Egal ob für eine Eigentumswohnung, ein bestehenden Haus mit Grundstück oder für den geplanten Neubau der eigenen vier Wände, wir von der Finanzdienstleistung Poller stehen Ihnen in Fragen der Baufinanzierung in Dresden mit Rat und Tat zu Seite. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Finanzbranche, mit derzeit über 14.000 erfolgreich beratenen Kunden seit 1998 in der Region Dresden sowie in den restlichen neuen Bundesländern, haben wir den idealen Überblick über alle Marktgeschehnisse und den damit verbundenen ändernden Kreditkonditionen. Unsere Kunden für Baufinanzierungen und Immobilienfinanzierungen aus Dresden und Umgebung wissen das zu schätzen und honorieren das nicht zuletzt durch hervorragende Kritiken (Mehr dazu finden Sie hier - Finanzdienstleistung Poller Erfahrungen). Ausschlaggebend sind nicht zuletzt die folgenden Kriterien, die unserer Meinung zu dieser guten Reputation führen.

  1. Unsere Finanzberater sind in Dresden für Sie persönlich zuständig und betreuen Sie im Rahmen der Baufinanzierung und andere Kreditfinanzierungen von Anfang bis Ende.
  2. Diese Finanzberater sind exzellent im Bereich der Kreditvermittlungen geschult und haben zudem langjährige Erfahrungen im Umgang mit Privatkunden sowie Geschäftskunden.
  3. Alle Finanzberater der Finanzdienstleistung Poller sind flexibel und beraten Sie vor Ort bei Ihnen Daheim in Dresden zum Thema Baufinanzierung bzw. Immobilienfinanzierung. Das erspart Ihnen unnötigen Aufwand und ermöglicht so ein stressfreies Gespräch in angenehmer sowie gewohnter Umgebung.
  4. Kommt es zur Kreditanfrage, so übernehmen unsere Finanzberater den bürokratischen Aufwand. Sie müssen lediglich alle notwendigen Unterlagen bereithalten und zur Verfügung stellen. Den Rest übernehmen wir!
  5. Unser Team durchsucht anschließend anhand der gewünschten Konditionen den Markt. Derzeitig sondieren wir den Markt von über 300 Anbietern bzw. Banken für unsere Kunden. Dabei stehen Ihre Bedürfnisse im Fokus unseres Handelns. Das heißt, dass wir unabhängig von großen Banken alle Möglichkeiten für Sie ausschöpfen und so die günstigste Baufinanzierung in Dresden für finden wollen.
  6. Kommt ein Vertrag bezüglich einer Baufinanzierung oder eines anderen Kreditgeschäfts zu Stande, so lassen wir Sie selbstverständlich danach nicht allein. Haben Sie im Nachhinein Fragen oder Anregungen, so sind wir auch weiterhin Ihr kompetenter Ansprechpartner.
  7. Vor allem bei Baufinanzierungen sind in der Regel die Zinsen nur für eine bestimmte Zeitspanne gebunden (in der Regel 10 Jahre). In dieser Zeit kann sich der Finanzmarkt für Baufinanzierungen und Kredite stark verändern. Hier lassen wir Sie natürlich nicht im Regen stehen und beraten Sie gewohnt kompetent zum Thema Umschuldungen oder Forward-Darlehen (unter den beiden Links erfahren Sie mehr dazu).Denn mit einem Forward-Darlehen, kann man bereits vor Ablauf der Baufinanzierung günstige Zinsen für eine Anschlussfinanzierung in der Zukunft sichern. Das kann sich lohnen, daher empfehlen wir auch hier, sich mit unseren erfahrenen Finanzberatern abzusprechen.

Darüber hinaus gibt es weitere Gründe, warum wir Ihr idealer Ansprechpartner im Rahmen einer Baufinanzierung bzw. Immobilienfinanzierung in Dresden und Umgebung sind. Nutzen Sie daher unsere Erfahrung und unsere guten Geschäftsbeziehungen zu verschiedensten Kreditgebern. Somit können Sie mit unseren Baufinanzierungen sehr viel Geld sparen und sich den Traum vom Eigenheim problemlos ermöglichen. Wir zeigen Ihnen, dass es geht!

Sollten Sie Interesse an einem persönlichen Gespräch mit einem unserer Finanzberater in Dresden haben, empfiehlt sich die direkte telefonische Kontaktaufnahme unter der 0355 / 483 78 69. In diesem ersten Gespräch vereinbaren unsere Mitarbeiter einen persönlichen Gesprächstermin in Dresden für Ihre Baufinanzierung mit Ihnen. Darin werden dann alle genaueren Details vor Ort mit Ihnen besprochen und geklärt. Weitere Informationen zum Thema Baufinanzierung finden Sie hier. Darüber hinaus folgen in diesem Text zwei Beispielrechnungen bezüglich einer Baufinanzierung in Dresden zum Erwerb eines Hauses sowie einer Eigentumswohnung. Ebenfalls werden dabei auf weitere Allgemeine Informationen bezüglich einer Baufinanzierungen und Immobilienfinanzierungen in und um Dresden eingegangen.

 

Allgemeine Informationen – Baufinanzierung Dresden

Neben dem bereits geschilderten Informationen bezüglich der Kompetenzen der Finanzdienstleistung Poller im Bereich von Baufinanzierungen und Immobilienfinanzierungen in Dresden, sollen an dieser Stelle allgemeine Informationen aufgeführt werden. Derzeitig leben in Dresden, der Landeshauptstadt von Sachsen, rund 525.000 Einwohner (Stand: 31.12.2012). Dabei sind 50% der Haushalte von Singles bewohnt und nur 21% von Familien. Dieser hohe Anteil an Singles liegt nicht zuletzt an dem hohen Aufkommen von 37.000 Studenten. Blickt man in diesem Zusammenhang darüber hinaus auf die Bebauung der Stadt Dresdens, so fällt auf, dass diese recht ausgewogen ist. Denn nach Angaben von Immobilienscout24, sind derzeit 49% der bebauten Fläche in Dresden durch Wohnungen und dementsprechend 51% durch Einfamilienhäuser belegt. Blickt man im Vergleich dazu in ländlicher geprägte Regionen wie zum Beispiel in Cottbus (siehe dazu Baufinanzierung Cottbus), so liegt dort die Bebauung von Einfamilienhäusern bei 58% und somit deutlich höher als in Dresden. Das liegt natürlich auch an den entsprechenden Preisen beim Kauf von Eigentumswohnungen oder Häusern. Es liegt auf der Hand, dass Immobilien in Cottbus günstiger sind als in einer wachsenden Stadt wie Dresden, welche nicht nur kulturell, sondern auch wirtschaftlich viel zu bieten hat. Das hat seinen Preis.

Will man nämlich eine Eigentumswohnung kaufen, so liegt der Kaufpreis pro Quadratmeter bei anspruchsvollen 1.800 EUR. Geht man davon aus, dass eine durchschnittliche Eigentumswohnung in Dresden ca. 80m² hat ergibt sich ein Kapitalbedarf von rund 144.000 EUR für eine entsprechende Immobilie. Entscheidet man sich für den Kauf eines Hauses in Dresden, so liegt dieser im Durchschnitt bei 375.000 EUR. Dieser enorme Kapitalbedarf führt dazu, dass größere Summen über Baufinanzierungen bzw. über Immobilienfinanzierungen beschafft werden müssen. Welche Zinsen dafür fällig werden, hängt dabei von verschiedenen Faktoren und Kriterien ab. Für viele Kreditnehmer ist im Rahmen einer solchen Baufinanzierung in Dresden wichtig, dass Zinsen nicht nur langfristig günstig, sondern auch stabil bleiben. Wie ein Baufinanzierungsmodell exemplarisch für Dresden aussehen kann, sollen zwei folgende Beispiele klären. Haben Sie Interesse an einer Beratung zum Thema Baufinanzierung in Dresden, dann kontaktieren Sie uns gern jederzeit unter folgender Nummer 0355 / 483 78 69 und vereinbaren ein persönliches Beratungsgespräch mit unseren geschulten Finanzberatern.

 

Beispiele Baufinanzierung Dresden

Wie schon erwähnt sollen in diesem Teil zwei rechnerische Beispiele für die Baufinanzierung eines Hauses sowie einer Eigentumsrechnung in Dresden durchgespielt werden. Es ist wichtig zu wissen, dass diese folgenden Rechenbeispiele nur vereinfacht dargestellt sind. Die Zahlen können daher bei einer genauen Berechnung Ihrer Baufinanzierung abweichen. Daher empfiehlt es sich bei konkretem Interesse unser Büro zu kontaktieren 0355 / 483 78 69, damit wir erstens einen Gesprächstermin vereinbaren, um dabei alles detailliert zu klären. Denn jeder Kunde ist je nach Bonität und je nach Kaufobjekt sowie finanzieller Lage einzigartig.

Beispiel einer Baufinanzierung für ein Haus in Dresden

Wie im vorherigen Abschnitt bereits erwähnt, kostet ein Haus in Dresden mit Grundstück rund 375.000 EUR. Das ist eine stolze Summe, die nur wenige aus eigenen Mitteln finanzieren können. Daher empfiehlt sich für solche Zwecke eine entsprechende Baufinanzierung. Geht man davon aus, dass von dem Kapitalbedarf in Höhe von 375.000 EUR ganze 85.000 EUR an Eigenkapital aufgebracht werden kann, so ergibt sich folgendes Rechenbeispiel für die restliche Summe von 290.000 EUR (Fremdkapital oder auch Nettodarlehnsbetrag genannt):

  • Monatliche Rate 960,00 EUR
  • Gebundener Sollzinssatz 2,93%
  • Effektiver Jahreszins von 2,97% bei 1% Tilgung p.a.
  • 10 Jahre Zinsbindung
Repräsentatives Beispiel
Nettodarlehensbetrag 112.000€Auszahlung 100%Zinsbindung 10 JahreTilgung 1% p.a.Sollzins (gebunden) 1,18% und effektiven Jahreszins 1,19%anfängliche monatliche Rate 203€Die genannten Angaben stellen das 2/3 –Beispiel gemäß § 6a Abs. 3 PAngV dar.(Stand: 11/2017)

Das bedeutet, dass der oder die Antragssteller eine monatliche Rate in Höhe von 960,00 EUR aufbringen müssen. In diesem Fall liegt somit der Sollzins bei günstigen 2,93%, welcher sich je nach Bonität verbessern oder verschlechtern kann. Da die Berechnung für diese Baufinanzierung eines Hauses in Dresden auch Gebühren und Provisionen beinhaltet, ergibt sich dadurch ein effektiver Jahreszinssatz von 2,97%, der eine 1%-Tilgung pro Jahr umfasst. Die Besonderheit hierbei ist die garantierte Zinsbindung von 10 Jahren für den Kreditnehmer. Bei diesen genannten Angaben beinhalten natürlich das 2/3 – Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV. Fragt man sich als Kunde nun, was nach diesen 10 Jahren der Zinsbindung geschieht, so gibt es folgende Antwort. Die Bank mit der die Baufinanzierung abgeschlossen wird, schickt diesem ein Angebot zur Verlängerung der Baufinanzierung zu. Je nachdem, wie sich der Finanzmarkt in dieser Zeit entwickelt hat, sind die Zinsen für solche Anschlussfinanzierungen teurer oder günstiger. Selbst wenn es der Fall sein sollte, dass die Zinsen gesenkt werden, empfiehlt sich in jedem Fall die Kontaktaufnahme mit unseren Finanzberatern, welche Ihnen objektiv und unabhängig zum Abschluss raten oder sogar günstigere Angebote unterbreiten. Denn Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Wenn Sie mehr zu diesen Forward-Darlehen erfahren wollen, dann finden Sie hier weitere nützliche Informationen (Forward-Darlehen).

Beispiel einer Baufinanzierung für eine Eigentumswohnung in Dresden

In diesem Beispiel dreht sich die entsprechende Baufinanzierung um die Finanzierung einer Eigentumswohnung in Dresden. Dabei gehen wir von einem Kapitalbedarf von 144.000 EUR aus. Geht man darüber hinaus davon aus, dass die Antragssteller ein Eigenkapital von 34.000 EUR einbringen, ergibt sich somit ein Nettodarlehnsbetrag in Höhe von 110.000 EUR. Daraus ergibt sich folgender Sachverhalt, der sich in den nachfolgenden Zahlen wiederspiegelt:

  • Monatliche Rate 364,00 EUR
  • Gebundener Sollzinssatz 2,93%
  • Effektiver Jahreszins von 2,97% bei 1% Tilgung p.a.
  • 10 Jahre Zinsbindung
Repräsentatives Beispiel
Nettodarlehensbetrag 112.000€Auszahlung 100%Zinsbindung 10 JahreTilgung 1% p.a.Sollzins (gebunden) 1,18% und effektiven Jahreszins 1,19%anfängliche monatliche Rate 203€Die genannten Angaben stellen das 2/3 –Beispiel gemäß § 6a Abs. 3 PAngV dar.(Stand: 11/2017)

Ähnlich wie im vorherigen Beispiel der Baufinanzierung des Hauses mit Grundstück, ergibt sich hier eine gleiche Zinskonstellation von 2,93% gebundener Sollzinssatz sowie einem effektivem Jahreszins von 2,97%, unter Berücksichtigung einer jährlichen Tilgung in Höhe von 1%. Ebenfalls unterliegen die Angaben dieser Berechnung dem 2/3 – Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV. Wir hoffen, dass dieser Beitrag einige Fragen Ihrerseits beantworten konnte. Sollten Sie noch weitere Anregungen oder Interesse an einem Beratungsgespräch bezüglich einer Baufinanzierung in Dresden haben, so können Sie sich gern jederzeit unter der 0355 / 483 78 69 in unserem Büro melden. Wir finden in jedem Fall eine passende Lösung für die Realisierung Ihres Eigenheims.

Bewerten Sie diesen Beitrag:
weitere informative Artikel
Die genannten Angaben stellen das 2/3 –Beispiel gemäß § 6a Abs. 3 PAngV dar. (Stand: 11/2017)Darlehensbedingungen zu o.g. Zinskonditionen
Kauf eines Einfamilienhauses zur EigennutzungKaufpreis 310.000 €, fällig in 2 Monaten, Zahlung in einer RateNettodarlehensbetrag 150.000 €, erstrangig besichertDarlehenstilgung anfänglich 1%, keine SondertilgungenFestes Arbeitnehmerverhältnis oder ggf. Beamtenstatusbeste BonitätGehaltsnachweis erforderlich
Finanzberater vor Ort