News

Hier finden Sie Neuigkeiten zu den Themen Umschuldung, Kredit und Finanzierung.

Restschuldversicherungen kündigen

Ärger mit der Restschuldversicherung im Privatkredit:Erfahrungen zeigen, dass regelmäßig Banken, die Kunden nach einer Umschuldung nicht aus den Restkreditversicherungen entlassen, unabhängig ob es sich um ein Autokredit, Barkredit oder Privatkredit handelt.Der Fall stellt sich in der Regel so dar:Der Kunde löst aufgrund einer Erbschaft oder Umschuldung ein bestehenden Kredit ab.Es wird eine Ablöse zu einem Datum angefordert, nach Eingang der Ablösesumme stellt man fest, dass die Ablöse sehr hoch ist (Manchmal höher als der Ursprungskredit).Viele Bankinstitute rechnen den Einmalbeitrag erst zurück nach vollständigem Eingang des Geldes, wobei hier der Kunde bei einer Umschuldung genötigt wird, einen höheren Betrag zu finanzieren als nötig.Nach der Ablösung des Kredites ist Vorsicht geboten, die Restschuldversicherung wird in diesen fällen selten von der Bank gekündigt, sondern muss vom Kunden selbst gekündigt werden!Nun gibt es 2 Möglichkeiten:1. Man bekommt ein Angebot von der Versicherung bei dem die Restsumme die dem Kunden zustehen benannt sind , diese werden dann in der Regel auch auf das bekannte Konto überwiesen.2. Manche Versicherer schreiben:Sehr geehrter Herr xy,Ihr Kündigungsschreiben hinsichtlich Ihrer Restschulversicherung ist Eingegangen.Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des Versicherungsvertragsgesetzes, welche den Versicherungsbedingungen zugrundeliegen, ist die Kündigung des Versicherungsverhältnisses zum Schluss des dritten sowie jedes weiteren Vertragsjahres mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten möglich. Die von Ihnen veranlasste Kündigung wird somit zum xx.xx.20xx wirksam.Nach Ablauf der vorgenannten Fristen werden wir unaufgefordert auf den Vorgang zurückkommen und Ihnen eine Abrechnung des Versicherungsverhältnisses zusenden.Zu 1.: Es sollte auf jedem Fall geprüft werden, ob sich der Abschlag gegenüber dem Einmalbeitrag im rechtlichen Rahmen bewegt.Hierbei unterstützt Sie die Finanzdienstleistung-Poller gern.Zu 2.: Unserer Erfahrung nach handelt es sich hierbei um Irreführung, da das versicherte Risiko entfällt.Sehr gute Resonanzen haben wir mit folgenden Anschreiben gemacht:(Dieses können und dürfen Sie in Ihre Textdatei kopieren) Beispiel:Fam Müller, den XX.XX.20XXFichtestr.45C03046 CottbusFinanzierung Nr.: XXXXXXXXBank + AdresseVersicherung + AdresseSehr geehrte Damen und Herren,ich wende mich mit diesem Schreiben in folgender Angelegenheit an Sie, sämtliche relevanten Schriftstücke habe ich als Kopien beigefügt: Im xx.xx.20xx habe ich ein Kreditvertrag bei der Bank abgeschlossen (s. Finanzierung Nr.: XXXXXXXX).Hierbei wurde eine Restschuldversicherung (RSV) abgeschlossen, mir wurde diese als Schutz vor (Arbeitslosigkeit,Unfall,Tod) angeboten (Gesamtbetrag: XXXX Euro; dieser Betrag wurde zum ursprünglichen Gesamtkreditbetrag incl. Zinsen in Höhe von XXXXX Euro aufgeschlagen und somit in die Finanzierung mit einer Laufzeit von …. Jahren berechnet).Am XX.XX.20XX habe ich das Darlehen abgelöst und am XX.XX. per Post meine Sonderkündigung der RSV bei der Bank/Versicherung geschickt, darin schrieb ich: „Durch die vorzeitige Ablösung des Kredits besteht der Vertragszweck der Restschuldversicherung (RSV), nämlich das abzusichernde Risiko (Arbeitslosigkeit, Unfall, Tod), nicht mehr fort.Somit mache ich hiermit von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch und kündige die Ratenschutzversicherung per sofort.Die Rückerstattung des Betrags für nicht mehr in Anspruch genommene Leistungen der RSV nehmen Sie bitte auf mein Konto XXXXXXXX bei der (eigene Bank) (Bankleitzahl: XXXXXXXXXX) vor.“Die Bank hat den Vorgang an die Versicherung weitergeleitet, welche mir inzwischen schriftlich geantwortet hat und darauf hinweist, dass meine Kündigung erst zum XX.XX.20XX wirksam werde.Da ich diese Auffassung absolut nicht teile, habe ich mich umfassend juristisch beraten lassen: 1. Das Versicherungsvertragsgesetz enthält in § 11 zu den Kündigungsmöglichkeiten eines Versicherungsvertrages keine abschließende Regelung.2. Der Vertragszweck - also das abzusichernde Risiko, für welches der Versicherungsvertrag ursprünglich abgeschlossen worden ist – besteht bei mir nach der Darlehensablösung nicht mehr fort. Somit kann ich auch nicht bis zum XX.XX.20XX an dem Versicherungsvertrag festgehalten werden.3. In meinem Fall hat die Restschuldversicherung ihren Sinn und Zweck verloren. Sie diente bis zur Ablösung des Kreditvertrages am XX.XX.20XX allein dazu, das bestehende Kreditvertragsverhältnis gegen Ausfallrisiken (z. B. Arbeitslosigkeit, Unfall oder Tod) zu schützen.4. Die Restschuldversicherung ist daher wirtschaftlich untrennbar an den Fortbestand des Kreditvertrages geknüpft. Erlischt wie in meinem Fall das Kreditvertragsverhältnis, macht die Fortführung allein der Restschuldversicherung wirtschaftlich keinen Sinn.5. Durch die vorzeitige Ablösung des Kredites (nach weniger als XX Monaten nach Abschluss des Kreditvertrages) am XX.XX.20XX steht mir daher ein Sonderkündigungsrecht zu, d. h., der bereits gezahlte einmalige Versicherungsbeitrag (XXXX Euro) muss mir nach den anerkannten Regeln der Versicherungsmathematik anteilig zurückerstattet werden.Die am XX.XX.20XX von mir per Post eingereichte Sonderkündigung der RSV mache ich an dieser Stelle noch einmal erneut geltend.Ich bitte Sie höflich um die Rückerstattung des Betrags für die nicht mehr von mir in Anspruch genommenen Leistungen der RSV (nach der Darlehensablösung) auf mein Konto XXXXXXXX bei der XXX Bank (Bankleitzahl: XXXXXXXX) bis zum XX.XX.20XX. „Bis zum …........ 10 bis 20 Tage in der Zukunft einsetzen“Mit freundlichen GrüßenUnterschrift Meistens brechen die jeweiligen Versicherungen nun ein, dann heißt es Punkt 1 zu prüfen !Für weitere Ausführungen, Fragen Sie bitte Ihren jeweiligen Berater der Finanzdienstleistung-Poller oder Ihren Anwalt.Mit freundlichen Grüßen Finanzdienstleistung-Poller

Archiv

- Ihre neue Kreditkarte ist mit einem sogenannten Near-Field-Communication (NFC) Chip ausgestattet,

- Kontowechsel | Kontowechselhilfe | Zahlungskontengesetz | Checkliste | Vorteile Bankkunden können

- Die Banken und Sparkassen müssen sich neue Geldquellen suchen, um Ihr Unternehmen und Ihre

- DAX | Deutsche Bank | Kursverluste | Frankfurt am Main | Leitzins Im Monat September sinken der

- Für Selbstständige gestaltet es sich oft schwieriger als für Angestellte oder Beamte, eine

- Wer einen Kredit aufnehmen möchte, bei dem will sich die Bank sicher sein, dass die Schuld auch

- Bei der Aufnahme eines Kredits wird ein Tilgungsplan mit dem entsprechenden Kreditinstitut bzw. dem

- Am 17. Mai 2016 war in großen deutschen Tageszeitungen zu lesen, dass die Mietpreisbremse der

- Der Bundesgerichtshof hat ein Urteil getroffen bezüglich der Vorfälligkeitsentschädigung, um

- Für Ehepaare ist bei einem Hauskauf rechtlich das Meiste geklärt. Wollen sie aber als

- Wer sich mit dem Thema Haus- und Baufinanzierung ein bisschen auseinander gesetzt hat, wird auf

- Wer mit dem Gedanken spielt, eine Immobilie zu erwerben oder ein Haus zu bauen, sollte immer auf

- In den letzten Wochen ging es heiß her in der Finanzwelt. Denn am 28.10. traf das BGH ein Urteil

- Zinsentwicklung Baufinanzierung Heute ist ein wichtiger Tag, denn Griechenland kehrt mit

- Alle Finanzberater der Finanzdienstleistung Poller haben die IHK-Zertifizierung mit souveränem

- Die Grunderwerbsteuer steigt 2014 in den Bundesländern Berlin, Bremen, Niedersachsen und

- Cottbus, den 15.09.2013 - Wird ein Kreditantrag von einer Bank abgelehnt bzw. nicht bewilligt, dann

- Cottbus, den 21.07.2013 – Endlich ist es soweit. Seit vergangener Woche sind die beiden neuen

- Wie sinnvoll ist eine Restschuldversicherung / Ratenschutzversicherung?Diese Frage stellen sich

- Ärger mit der Restschuldversicherung im Privatkredit:Erfahrungen zeigen, dass regelmäßig Banken,

- “Bloß nie in die SCHUFA kommen”, so interpretieren viele die SCHUFA Holding AG als Schwarze

- Was passiert wenn die monatlichen Ratenbelastungen zu hoch werden? In den letzten 10 Jahren hat